Schnadgang am Tag der deutschen Einheit

Am Tag der deutschen Einheit fand traditionell der Schnadgang statt. Vom Bürgerring gut organisiert führter der Weg zunächst zum Grenzstein an der Kreuzung “Am Bruch / An der Bienenhütte”, um anschließend die süd – östliche Grenze abzugehen. Die Beteiligung bei trockenem Wetter war sehr gut.

“Alles use” – Schützenkönig Guido Hagenhoff beim Pohläsen

Michael Knieps gibt Erläuterungen zur Geschichte des Kindergartens in Dedinghausen

 
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.