Einträge von AndreasJohn

Jahreshauptversammlung 2017

Kurzbericht von der Jahreshauptversammlung am 19. Oktober 2017: Der Bericht zum abgelaufenen Geschäftsjahr wurde von Bernhard Schäfers (2. Vorsitzender) vorgetragen und z. B. die Unterstützung beim Fukuhlenfest 2017 und die Renovierung des großen Schaukastens am Kölner Grenzweg erwähnt. Die von Andreas John geführte Vereinskasse wurde von Hansmartin Deimel und Dietmar Haut geprüft und nicht beanstandet. Für […]

 

Öffentliche Vorträge an der HSHL

Wie schon im Sommer-Semester 2016 gibt es auch im aktuell laufenden Sommer-Semester 2017 an der lokalen Hochschule Hamm-Lippstadt wieder einige Vorträge für alle interessierten Bürger über Material-Themen und über Licht-Themen: http://www.hshl.de/zukunft-materialien/ http://www.hshl.de/zukunft-licht-kolloquium-2017/ Der Eintritt ist frei. Parkplätze sind an der Hochschule ausreichend vorhanden.  

 

Kunstposter in Schaukästen

Von Pablo Picasso stammt der Spruch, dass Kunst den Staub des Alltags von der Seele wäscht. Dem stimmen vermutlich viele Menschen zu, insbesondere, wenn alle Arten von Kunst gemeint waren. In Nordrhein-Westfalen und damit maximal nur einen Tagesausflug entfernt gibt es ja ein bekanntermaßen großes Angebot an Kunstmuseen und Installationen im Freien (wie zum Beispiel […]

 

Mädchen-Zukunftstag und Jungen-Zukunftstag 2017

Am 27. April 2017 findet in vielen Firmen und Einrichtungen in Deutschland der diesjährige “Girls’ Day” statt, bei dem Mädchen solche Berufe etwas näher kennenlernen können, die bisher überwiegend von Jungen gewählt werden. Außer verschiedenen örtlichen Firmen (wie z. B. HELLA) beteiligt sich auch die örtliche Hochschule Hamm-Lippstadt daran und stellt interessierten Mädchen an diesem Tag […]

 

Bilanz zum Ende des Jahres 2016

Seit der Gründung des Fördervereins wurden der Bürgerring und verschiedene weitere Vereine und Einrichtungen in Dedinghausen mit insgesamt mehr als 25.000 Euro unterstützt. Im Jahre 2016 hat der Förderverein Dedinghausen den Bürgerring finanziell durch eine große Beteiligung an den Kosten für die Anschaffung neuer, bequemerer Stühle im Bürgertreff für die Dedinghausener Senioren unterstützt. Bitte unterstützen […]

 

Im Jahr 2017

Neben der reinen Gewährung von finanzieller Unterstützung führt der Förderverein Dedinghausen auch eigene Aktionen durch, um die finanzielle Basis zu erweitern, und auch, um im Dorf diskutierte Zukunftsfragen zu unterstützen. Im Jahr 2017 waren dies: Unterstützung des Bürgerrings beim Fukuhlenfest 2017 Zurück zur Startseite des Fördervereins  

 

Jahreshauptversammlung 2016

Kurzbericht von der Jahreshauptversammlung am 24. November 2016: Der Bericht zum abgelaufenen Geschäftsjahr wurde von Heinz Hüppmeier (1. Vorsitzender) und Axel Behne (Kassierer) vorgetragen und z. B. die Beschaffung neuer, bequemerer Stühle für Senioren-Veranstaltungen im Bürgertreff erwähnt. Die von Axel Behne geführte Vereinskasse wurde von Hansmartin Deimel und Andreas Fabig geprüft und nicht beanstandet. Auf eigenen Wunsch […]

 

Im Jahr 2016

Neben der reinen Gewährung von finanzieller Unterstützung führt der Förderverein Dedinghausen auch eigene Aktionen durch, um die finanzielle Basis zu erweitern, und auch, um im Dorf diskutierte Zukunftsfragen zu unterstützen. Im Jahr 2016 waren dies: Feier des 11-jährigen Vereinsjubiläums (Wegen des Kreisschützenfestes 2015 in Dedinghausen wurde die Feier des 10-jährigen Vereinsjubiläums um ein Jahr verschoben) Zurück […]

 

Jahreshauptversammlung 2015

Kurzbericht von der Jahreshauptversammlung am 8. Oktober 2015: Der Bericht zum abgelaufenen Geschäftsjahr wurde von Bernhard Schäfers (2. Vorsitzender) vorgetragen und z. B. die Überstützung bei der Anschaffung der neuen Küche im renovierten Bürgertreff erwähnt. Die von Axel Behne geführte Vereinskasse wurde von Jan-Walter Hammer und Andreas Fabig geprüft und nicht beanstandet. Für die nächsten […]

 

Im Jahr 2014

Neben der reinen Gewährung von finanzieller Unterstützung führt der Förderverein Dedinghausen auch eigene Aktionen durch, um die finanzielle Basis zu erweitern, und auch, um im Dorf diskutierte Zukunftsfragen zu unterstützen. Im Jahr 2014 waren dies: Preisknobeln Zurück zur Startseite des Fördervereins