Karneval 2020 in Dedinghausen

 

Straße „Aechterheide“ für Fahrzeugverkehr gesperrt

Baumpflegearbeiten zwischen Dedinghausen und Bökenförde

Straße „Aechterheide“ für Fahrzeugverkehr gesperrt

 

Lippstadt. Vom 2.03. bis 13.03.2020 ist die Straße „Aechterheide“ zwischen Dedinghausen und Bökenförde in der Zeit von 7.30 bis 15.30 Uhr (Montag bis Freitag) für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund hierfür sind Baumpflegearbeiten des städtischen Baubetriebshofs.

Der Baubetriebshof muss an dieser Stelle Totholz aus den Linden beseitigen und die Verkehrssicherheit für beispielsweise landwirtschaftliche Fahrzeuge wiederherstellen. Entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert.

Aus der Nachbarschaft: Rixbeck

 

Firma Seiger Sponser für die neuen Trikots!

Unsere erste Mannschaft bedankt sich herzlich bei der Firma Seiger für die neuen Trikots!

(Dank an H. Husemann für Fotos und Infos) (JK)

 

 

Teufelsgeiger

Heute liefen die Vorbereitungen unserer Teufelsgeiger für Rosenmontag auf Hochtouren! Der Wagen musste nach einem Jahr Pause gesäubert und repariert werden. Und auch sonst musste einiges “geschmiert” werden 😙😜(JK) Die D.a. wird berichten. Helau! #dedinghausen

Flohzirkus Terminänderung

Flohzirkus Terminänderung: Statt am 08.03.2020 turnen die kleinen Flöhe mit Ihren Eltern oder Großeltern (wie hier beim letzten Termin vonJanka Tschorn festgehalten)
bereits am 01.03.2020!
Bitte weitergeben! Danke!
Der Flohzirkus ist kostenfrei und man kann jederzeit zwischen 9.30-11.30 Uhr zum Turnen kommen. Altersgerechte Parcours werden aufgebaut.

(J.Kunau)

Dedinghausen: Januar 2020

Das neue Jahr nahm in Dedinghausen schnell an Fahrt auf – und hier finden Sie ein Video mit einigen Highlights aus dem Monat Januar aus dem Dorfleben: Vom nebelverhangene Sportplatz am ersten Tag des Jahres über die Sternsinger und den Winterball, den Warsteiner Masters bis hin zum Kartenvorverkauf der Theatergruppe „Vorhang auf“. Viel Spaß damit. Eure D.a.-Redaktion

 

Ein Video von J.Kunau

atelier T8 Cry Monster Cry Gruppenbild ATE_0733 (1)

Video zum Werkstattkonzert im Atelier T8, Cry Monster Cry

Cry Monster Cry in Dedinghausen, Werkstattkonzert Atelier T8, Video von Jenny Kunau

atelier T8 Cry Monster Cry Gruppenbild ATE_0733 (1)

Tourauftakt im Dedinghausen

Tourauftakt im Dedinghausen
„Cry Monster Cry“ eine Singer-Songwriterband aus Irland bestehend aus den Brüdern Richie and Jamie Martin war gestern (30.01.2020, Anmerk. d. Redaktion) zu Gast im Atelier T8 als kleines Werkstattkonzert. Die Iren eröffneten damit ihre Tournee in Deutschland und Irland um ihr neues Album „Tides“ bekannt zu machen.
Rund 80 DedinghäuserInnen und Dedinghäuser waren zu Gast und erfreuten sich an klassischen irischen Singer-Songwriter-Liedern über Freundschaft, Liebe und auch einmal über die eigene Großmutter.
Das Team um Katinka Winz (Atelier T8) und Dirk Lepping (Buchung der Künstler) zeigte sich sehr zu frieden mit der Veranstaltung.

  • atelier t8 cry monster cry ATE_0724 (1)
  • aterlier T8 Cry Monster Cry mKatinke Winz am Mirko Foto J kunau ATE_0713 (1)
  • Atelier T8 Cry Mosnter Cry Dirk Lepping mit den beiden im Hintergrund ATE_0717 (1)
  • atelier t8 Cry Monster Cry Beide Seanger ATE_0720 (1)
  • atelier T8 Cry Monster Cry Gruppenbild ATE_0733 (1)

Video vom Werkstattkonzert